Bild: © Eurodesk

Der Flyer »QualitätsCheck Auslandspraktikum« der trägerübergreifenden Arbeitsgruppe „Qualitätsentwicklung für Auslandspraktika“ gibt es neben der Download-Version nun auch als Printversion.

Weiterlesen

Für den Zeitraum 2018-2019 ist der Advisory Council on Youth des Europarats neu zu besetzen. Auf zehn der 30 Plätze können sich Vertreter/-innen von Nichtregierungsorganisationen bewerben, die kein Mitglied im Europäischen Jugendforum sind. Bewerbungsfrist: 31. Mai 2017.

Weiterlesen

Die EU-Jugendkonferenz vom 20.-23. März auf Malta ist mit konkreten Empfehlungen und Vorschlägen für eine umfassende Jugendbeteiligung zu Ende gegangen. Über 200 Jugendliche und Politikverantwortliche diskutierten über Jugendpolitik. Sie verständigten sich auf einen Umsetzungsplan zur Weiterentwicklung der Politik in Bezug auf die Beteiligung von Jugendlichen.

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche UNESCO-Kommission zeichnen 2017 zum zweiten Mal erfolgreiche Initiativen zur Umsetzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung aus. Bewerbungen um die Auszeichnung sind bis zum 31. Mai 2017 möglich.

Weiterlesen

Das neue Online-Tool PASS (Placement Administration and Support System) der Europäischen Kommission ermöglicht jetzt das direkte "Matching" zwischen akkreditierten EFD-Organisationen und den Jugendlichen, die sich für das Europäische Solidaritätskorps registriert haben.

Weiterlesen

Die djo-Deutsche Jugend in Europa hat auf ihrem 62. Bundesjugendtag die Kampagne #1Satz vorgestellt. Damit möchte sie den Blick für die Arbeit und die Bedarfe von Migrantenjugendselbstorganisationen schärfen.

Weiterlesen

Die Europäische Kommission hat im Rahmen des Programms Erasmus+ die Initiative 'Move2Learn, Learn2Move' vorgestellt. Sie soll das Lernen und die Mobilität junger Menschen in Europa noch weiter fördern.

Weiterlesen

Der Arbeitskreis Lernen und Helfen in Übersee (AKLHÜ) hat ein Handbuch für pädagogische Mitarbeiter/-innen und Koordinator(inn)en im Bereich der Internationalen Freiwilligendienste herausgegeben. Es entstand im Kontext der Qualifizierung von Begleiter(inne)n in Deutschland für die Entsendung von Freiwilligen ins Ausland.

Weiterlesen

Das ist einmalig in Europa: Die irische Jugend kann bei wichtigen Entscheidungen im Bildungs-, Gesundheits- und Rechtswesen mitreden.

Weiterlesen

Mitte Februar 2017 trafen sich Vertreter/-innen von Jugendzentren, Organisationen und jugendpolitische Verantwortliche und Akteure im luxemburgischen Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend. Im Rahmen von 'open space' berieten sie über den Nationalen Jugendaktionsplan 'Jugendpakt 2017-2020'.

Weiterlesen