Projektdokumentation

In der Projektdokumentation findet sich eine Vielzahl ausgewählter Projekte der internationalen Jugendarbeit. Die Beispiele sollen Anregungen, konkrete Hinweise und direkte Kontakte geben. Nachahmen erwünscht!

Gesellschaft der Zukunft - Europa nur mit vereinter Frauenpower

Kontakt

Kreissportbund Dahme-Spreewald e.V.
Ansprechpartner: Ralf Koslowski
Königs Wusterhausen
Fon: 03375 296556
korapost(at)yahoo.de
http://www.ksb-lds.de

Projektart

Jugendbegegnung, Medienprojekt

Projektzeitraum

07.10.2006 - 13.10.2006

Projektort

Heidesee / OT Blossin

Länder

Deutschland, Polen

Ebene

binational

Teilnehmerprofil

Mädchen, Jugendliche


Kurzbeschreibung

Die Kreissportjugend im Kreissportbund Dahme-Spreewaldkreis hat im Oktober 2006 ein bilaterales Mädchenprojekt mit Mädchen aus Deutschland und Polen zur Rolle der Frau in Europa durchgeführt. Schwerpunktthema des Projektes war die Beschäftigung mit interkulturellen Fragen beider Länder vor dem Hintergrund des zusammenwachsenden Europas aus mädchen- und frauenspezifischer Perspektive.

Methoden

Im Mittelpunkt standen Praxisworkshops. Darin reflektierten die Mädchen ihre Interessen und Zukunftschancen, ihre Möglichkeiten zur Partizipation in der Zukunft und dokumentierten die Ergebnisse.

Finanzierung

Kommunale Mittel, Wettbewerb / Kampagne, Sonstige

Stadt Königs Wusterhausen; Land Brandenburg; Landkreis Dahme-Spreewald; DNK-Jugendkampagne "alle anders - alle gleich"

Schlagwörter

Europa, Frauen, Mädchen, Polen