Willkommen bei den Länderinfos RUMÄNIEN

Umriss des Landes Rumänien auf einer Rumänisches Landesfahne.
Umriss des Landes Rumänien auf einer Rumänisches Landesfahne.Bild: epicioci / pixabay.com

Der Text zu Grundlagen und Strukturen der Kinder- und Jugendpolitik in Rumänien gliedert sich in die vier Kapitel:


Im Impressum erhalten Sie Informationen über Erstellungsdatum, Verfasser/-in und Ansprechpartner/-in.

Die 'Länderinfos RUMÄNIEN' auf einen Blick.

News Rumänien sowie Mittel- und Osteuropa

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die Bewerbungsphase für ihren internationalen Freiwilligendienst kulturweit verlängert. Noch bis zum 30. Juni 2020 können sich junge Menschen online für einen Auslands-Freiwilligendienst bewerben.

Weiterlesen

Die National Youth Agency (NYA) in England hat in einem neuen Paper eine klare Strategie gefordert, wie junge Menschen aus den Lockdown-Maßnahmen wieder herausgeholt werden können.

Weiterlesen

YouthLink Scotland, das schottische Jugendparlament und Young Scot haben gemeinsam einen Befragung unter Jugendlichen durchgeführt: #LockdownLowdown ist eine Umfrage, bei der junge Menschen aus allen Gemeinden Schottlands gebeten wurden, ihre Bedenken bezüglich COVID-19 mitzuteilen.

Weiterlesen
Jugendlicher sitzt mit einer Maske im Gesicht auf einer Treppestufe und streichelt eine Katze.
Bild: OrnaW / pixabay.com

Die Anliegen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Corona-Krisenmanagements sollen in Zukunft stärker in den Vordergrund gerückt werden.

Weiterlesen

Der Rat hat im Wege des schriftlichen Verfahrens Schlussfolgerungen zum Thema „Mehr Chancen für junge Menschen in ländlichen und abgelegenen Gebieten“ angenommen.

Weiterlesen

Die Bewerbungsfrist für die 9. Runde zur Europäischen Freiwilligenhauptstadt 2022 wurde aufgrund der Corona-Krise vom Europäischen Freiwilligenzentrum verlängert. Neue Einreichungsfrist ist der 22. Juni 2020.

Weiterlesen
Händeschütteln.
Bild: geralt / pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Als Ergebnis des Projekts 'Qualifizierte Jugendarbeiter/-innen für Europa' mit dem Ziel die Transparenz und Anerkennung von Kompetenzen und Abschlüssen von Jugendarbeiter/-innen zu fördern, ist ein Handbuch zum gleichnamigen Thema erschienen.

Weiterlesen

Die Europäische Kommission hat ihre Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für die Aktion „Europäische Jugend vereint“ 2020 im Rahmen des Programms Erasmus+ veröffentlicht.

Weiterlesen

Die jüngste Analyse der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) zu den Auswirkungen von COVID-19 auf den Arbeitsmarkt zeigt die verheerenden Auswirkungen auf junge Arbeitnehmer/-innen. Die ILO zeigt zudem Strategien für eine sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz auf.

Weiterlesen

Ein neuerschienener WHO-Bericht über das Gesundheitsverhalten von 11–15-Jährigen in der Europäischen Region offenbart, dass immer mehr Jugendliche über psychische Probleme berichten.

Weiterlesen